FAQ

Die Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems, das gelöst werden will.

Galileo Galilei

Anfahrt?
Meine Privatpraxis befindet sich in Rosenheim in fußläufiger Entfernung vom Bahnhof.

Jahnstraße 12, 83022 Rosenheim. Die Praxis ist im 2.OG ohne Aufzug.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Parkmöglichkeiten:
In der Jahnstraße befinden sich kostenfreie Parkplätze, sowie der kostenfreie P18 am Eisstadion.
In der Umgebung sind das Parkhaus des Modepark Röther (Zugang zur Jahnstraße) und das P11 Beilhack-Gießereistraße.

Wie schnell bekomme ich einen Termin?

Das kostenlose Erstgespräch kannst du hier gleich online buchen oder mir eine Mail schreiben.
In der Regel geht das innerhalb von wenigen Tagen. Hier vereinbaren wir dann auch den Termin der 1. Sitzung.
Meine Öffnungszeiten sind individuell und daher zeitnahe Folgetermine meist möglich.

„SIE“ oder „DU“ in der Zusammenarbeit?

Jeder Mensch ist individuell. Wichtig ist, mit welcher Anrede du dich im Gespräch wohlfühlst.
Wir beginnen mit dem „SIE“. Das „DU“ würden wir gemeinsam entscheiden im Verlauf.

Sind Onlinetermine möglich?

Unser kostenfreies Erstgespräch kann gerne online aber auch telefonisch stattfinden.

Onlinetermine erweitern generell unsere Möglichkeiten. Sie bieten beispielsweise Vorteile für Menschen mit wenig Zeit, erhöhter Reisetätigkeit oder eingeschränkter Mobilität und erlauben eine flexiblere Zeitgestaltung.

Menschen, die sich im persönlichen Kontakt schwerer tun oder allgemein Bedenken haben, Hilfe zu suchen, kann der erste Schritt so leichter fallen.

Auch hier ist jeder Mensch individuell. Ob dies ein geeignetes Medium für dich ist, hängt also ganz von dir ab.

Dennoch ist es nicht gleichermaßen gut für alle Methoden und Themen geeignet.
Das Erlernen von Qigong ist online schwieriger, da du viel über Zuschauen und Nachahmen lernst und wir die Übungen zusammen besser machen können als über den Bildschirm.

Ich halte Onlinetermine für eine wertvolle Möglichkeit, sehe es aber eher als Kombination mit persönlichen Terminen. Gerade der Termin nach dem Erstgespräch sollte zur Anamnese und zum persönlichen Kennenlernen in der Praxis stattfinden.

Wir leben in einer Zeit, in der immer mehr digital funktioniert, aber der Mensch lebt von persönlichen Begegnungen. Manchmal kann auch die Zeit der Anreise und Abreise eines Termins wertvoll sein, um herunterzukommen oder die Dinge sacken zu lassen, nicht gehetzt, aus einem Onlinetermin in die Online-Sitzung zu kommen und danach gleich wieder das Telefon in die Hand zu nehmen. Auch der geschützte Raum in der Praxis kann von Bedeutung sein.

Bitte sprich mich einfach darauf an und wir werden das richtige Vorgehen für dich finden.

Was sollte ich vor einer Therapie tun?

Da nahezu alle psychischen Symptome auch körperliche Ursachen haben können,
solltest du dich bei Problemen auf jeden Fall von einem Arzt gründlich untersuchen lassen.

Was erwartet mich beim kostenlosen Erstgespräch?

Ein ca. 30 -minütiger, kostenfreier Termin per Telefon oder Videokonferenz dient dem Kennenlernen und der Klärung deines Anliegens und deiner Wünsche.

Du kannst überlegen, ob du dir eine Zusammenarbeit vorstellen kannst und ich kann sehen, ob ich mit meinem Vorgehen und Repertoire etwas für dich tun kann.

Entscheiden wir uns danach für den gemeinsamen Weg, vereinbaren wir den ersten verbindlichen Termin und ich sende dir meinen Fragebogen, der mir hilft, mich auf die erste Sitzung vorzubereiten.

Was erwartet mich in der ersten Sitzung?

Ich erhebe eine ausführliche Anamnese, um mir ein möglichst genaues Bild von dir und deinem Anliegen zu machen.

Wenn noch Zeit bleibt, definieren wir deine Ziele genauer, die du erreichen willst und welche Rolle ich dabei spielen kann.
Ich werde dir einen Vorschlag machen und erläutern, wie ich in deinem individuellen Fall arbeiten würde. Wir treffen Entscheidungen immer gemeinsam.

Wie lange dauert eine Sitzung und in welchen Abständen sind Termine sinnvoll?
  • Dauer
    Der erste Termin dauert 90 Minuten. Hier gibt es viel zu besprechen.
    Typischerweise und abhängig von der gewählten Methode ist eine Sitzung dann 60 oder 90 Minuten lang.
    Termine von 90 Minuten haben sich gerade bei der Kombination meiner Methoden als wertvoll erwiesen. In Einzelfällen biete ich auch zweistündige Termine auf Anfrage an.
  • Anzahl
    Wie viele Sitzungen nötig sind, ist vorher schwer zu sagen und individuell auch sehr unterschiedlich. Das hängt zum einen von deinen Zielen und deinem Thema ab, zum anderen auch von dem gewählten Vorgehen und deinen Vorstellungen. Den Rhythmus bestimmst du. Zu Anfang halte ich wöchentliche Termine für optimal, im Laufe der Zeit kann der Abstand auch größer werden und sich die Länge der Sitzungen ändern. Letztendlich liegt die Entscheidung bei dir.
Was kann ich für eine erfolgreiche Therapie tun?

Offenheit, Vertrauen und Mut, neue Wege zu gehen, sind wichtige Voraussetzungen.
Du solltest dir zwischen den Sitzungen Zeit nehmen, umzusetzen, was wir zusammen erarbeiten.
Ich kann das für dich nicht tun.

Für Wunder muss man beten, für Veränderungen aber arbeiten.
Thomas von Aquin (1224 – 1274), italienischer Philosoph und Dominikanerpater

Wie hoch ist das Honorar? Kostenübernahme?

Kostenübernahme:
Meine Praxis ist eine Privatpraxis.
Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für die Behandlung durch einen Heilpraktiker, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie nicht. 

Unter Umständen ist eine Kostenerstattung oder eine Teilerstattung für Heilpraktiker-Leistungen durch private Krankenkassen oder Zusatzversicherungen möglich. Bitte kläre das selbst vor der Therapie mit deiner Kasse oder Versicherung, welche Leistungen übernommen werden. Ich kann für eine Erstattung keine Garantie übernehmen.

Therapiekosten können üblicherweise in der Steuererklärung als „Sonderausgaben“ geltend gemacht werden. Manche Finanzämter verlangen hierfür allerdings noch zusätzlich eine (amts-) ärztliche Bescheinigung über die medizinische Notwendigkeit der Psychotherapie. Bitte erkundige dich hier.

Honorar:
In den Kosten sind die Vor- und Nachbereitung jeder Sitzung, Arbeitsblätter, kurze Telefongespräche und die Administration enthalten.
50 Min. Einzelsitzung:      90 €
60 Min. Einzelsitzung:    100 €
90 Min. Einzelsitzung:    150 €

Soziales Honorar:
solltest du dir das Honorar nicht leisten können zum Beispiel als Student, Auszubildender, Bezieher von Arbeitslosengeld, sprich mich bei Interesse bitte an auf mögliche Konditionen und terminliche Verfügbarkeit.

Wie erfolgt die Abrechnung?

Die Abrechnung erfolgt im Anschluss an die Sitzung als Kartenzahlung oder in Bar, du erhälst eine Rechnung als pdf. Bei Fernberatung/ Fernbehandlung erfolgt die Bezahlung vorab per Überweisung. Unabhängig von einer Teil-/ Erstattung durch Dritte, ist der Honoraranspruch von dir in voller Höhe zu begleichen.

Kosten bei Terminverschiebung?

Bis 48 Stunden vor dem Termin (ohne Sonn- und Feiertage) ist eine kostenlose Verschiebung der Termine möglich.
Bei kurzfristigen Absagen oder Nichterscheinen wird das volle Honorar fällig. Da es sich um eine Terminpraxis handelt, können Verspätungen durch den Klienten nicht berücksichtigt werden.

Gibt es Vorteile als Selbstzahler einer Therapie?
  • Wenn du zeitnah Unterstützung brauchst, können wir die Wartezeit auf einen Therapieplatz überbrücken.
  • Methodenfreiheit, keine Bindung an bestimmte Verfahren. Meine Verfahren fallen nicht unter die Richtlinienverfahren der Krankenkassen. Wir können die Therapieform an deine individuellen Bedürfnisse anpassen.
  • Frequenz und Dauer der Sitzungen können individuell abgestimmt werden.
  • Kurzfristig verfügbare Termine, schneller Behandlungsstart ohne Bürokratie.
  • Dein Besuch bleibt deine Privatsphäre.
  • Absolute Vertraulichkeit. Keine Weitergabe deiner Daten an Kassen, Versicherungen, Institutionen oder Dritte und daraus möglicherweise resultierende Konsequenzen.

Wie viel Energie investierst du in die Suche nach Ablenkungen oder Lösungen im Außen und wie gut funktioniert es?
Wäre ZEIT FÜR DICH nicht ein starkes Committment an dich selbst für eine mögliche Veränderung?

Meine Ausbildung/ Weiterbildungen?

Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

  • pragmatische Traumatherapie mit EMDR
  • EMDR- Therapie
  • ACT – Akzeptanz- und Commitment-Therapie
  • klientenzentrierte Gesprächsführung nach Carl Rogers
  • Hypnosetherapie
  • Qigong- seit 2021 Fortbildungen, aktuell noch in einer laufenden mehrjährigen Fachausbildung zur Qigong- Lehrerin.
  • Entspannungstherapieverfahren (Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Meditation + Achtsamkeit, Qigong, Klangschalenmassage)
  • Shinrin Yoku, achtsamkeitsbasierter Aufenthalt im Wald – Ausbildung zum Kursleiter für Waldbaden an der Deutschen Akademie für Waldbaden, Zusatzqualifikation „Stressbewältigung durch Achtsamkeit im Wald“.
  • Praktikum während meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie in einer Einrichtung für ambulante, medizinische und berufliche Rehabilitation für Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Die Beschreibungen meiner Arbeit & mein Angebot findest du hier:  Meine Arbeit & Angebot

Mitgliedschaften:

  • VfP Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater
  • EMDR- Netzwerk der EMDR – Akademie